+49 (7181) 9 69 59 17

SchockNetworking am 11.09.2015

Die Erlacher Höhe wird sich bei diesem Networking-Treffen vorstellen.

„Die ERLACHER HÖHE ist ein traditionsreiches und innovatives diakonisches Sozialunternehmen. Ziel unserer Arbeit ist es, Menschen in sozialen Notlagen wirksam zu helfen. Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen in sozialen Notlagen respektiert und geachtet werden und soziale Ausgrenzung abgebaut wird. Dazu unterhalten wir in sechs Landkreisen in Baden-Württemberg (Rems-Murr-Kreis, Landkreis Schwäbisch Hall, Hohenlohekreis, Main-Tauber-Kreis, Landkreis Calw, Landkreis Freudenstadt) Dienste und Einrichtungen mit vielfältigen Hilfeangeboten und betreiben eine intensive, parteiliche Öffentlichkeitsarbeit. Wir kooperieren mit anderen Anbietern und integrieren unsere Arbeit vor Ort in lokale Netzwerke.

Die Hilfeangebote für wohnungslose und langzeitarbeitslose Menschen reichen von stationären Wohnformen und ambulanten niederschwelligen Angeboten für Wohnungslose bis zu Arbeitsprojekten und Coachingmaßnahmen für Langzeitarbeitslose, welche wir z.B. am Standort Schorndorf vorhalten.“

„Zusammenkommen ist ein Beginn,
zusammenbleiben ist ein Fortschritt,
zusammenarbeiten ist ein Erfolg“

(Henry Ford)

foto-netzwerk-c

Ein Kommentar

Copyright © 2022 Karin Wilberz - stets organisiert