+49 (7181) 9 69 59 17

Kunden Meinungen

Sie kennen mich noch nicht?

Lesen Sie doch einige Originaltexte meiner Kunden über ausgeführte Projekte und Leistungen, die ich hier mit deren freundlicher Genehmigung veröffentliche.

Diakoniestation Schorndorf und Umgebung

Diakoniestation Schorndorf und Umgebung

Sehr geehrte Frau Wilberz,

Sie baten mich um ein Referenzschreiben. Diese Aufgabe nehme ich ausgesprochen gerne wahr, weil die Bedeutung Ihrer Leistung für diese Einrichtung gar nicht hoch genug bewertet werden kann.

Die Diakoniestation Schorndorf und Umgebung erbringt bei ca. 1.500 Kunden im Jahr ambulante Leistungen der Pflege, Behandlungspflege oder Hauswirtschaft. Sie betreibt eine betreute Wohnanlage, zwei Demenzgruppen und bietet Essen auf Rädern an. Die Einrichtung erbringt diese Dienstleistungen mit rund 200 Mitarbeitenden und generiert dabei einen Umsatz von rund 4.5 Mio. €.

Frau Wilberz wurde mit der Übernahme der Buchführung in einem für die Einrichtung sehr schweren Zeitpunkt zu Beginn des Jahres 2017 beauftragt. Neben der Alleinbuchhalterin waren sowohl die Geschäftsführung wie auch die stellvertretende Geschäftsführung über einen langen Zeitraum nicht anwesend.

Dennoch ist es Frau Wilberz gelungen sich sehr schnell in das hier genutzte Buchhaltungsprogramm SWINGline und die Spezifitäten der Pflegebuchführungsverordnung einzuarbeiten. Mit großen Fleiß, basierend auf einem gewaltigen Fachwissen und langer Erfahrung war Frau Wilberz während der Wirtschaftsprüfung des Jahres 2016 bereits nach wenigen Wochen eine unschätzbare Hilfe.

Sie war in der Lage die Probleme der bisherigen Buchhaltung zu benennen und hatte für jedes auftretende Problem eine Lösung bereits parat.

Frau Wilberz führt die Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung, die Anlagebuchhaltung, sowie die Jahresabschlussbuchungen und die Nachbuchungswünsche der Wirtschaftsprüfer durch. Sie überwacht die Zahlungseingänge und bereitet die Zahlungen in S-Firm vor. Frau Wilberz bereinigt die OP-Liste und hat das Mahnwesen vollständig übernommen. In den besonders zeitaufwändigen ersten Monaten war sie jederzeit bereit die Interessen der Einrichtung zu wahren und weit über den vereinbarten Zeitrahmen hinweg anwesend zu sein.

Es fällt ausgesprochen schwer, eine angemessene Bewertung für die Leistungen von Frau Wilberz für diese Einrichtung zu finden, weil sie nicht nur eine sehr korrekte und in mehrerer Hinsicht ausdauernde Buchhalterin ist, die über ein großes Fachwissen und eine immense Erfahrung verfügt von der die Einrichtung profitiert, sondern auch eine ausgesprochen wertvolle Gesprächspartnerin für die neue Geschäftsleitung bei der Optimierung der Prozessabläufe ist.

Mit freundlichen Grüßen

Dipl.- Oec. Christian Müller
Geschäftsführung

Copyright © 2022 Karin Wilberz - stets organisiert